0
0 ARTIKEL IM EINKAUFSWAGEN
0
0 ARTIKEL IM EINKAUFSWAGEN
LEGO® SERIOUS PLAY® Facilitator – Workshop & Zertifizierung

LEGO® SERIOUS PLAY® Facilitator – Workshop & Zertifizierung

Auf einen Blick

Kursdetails

Im Zertifizierungsworkshop zum LSP-Moderator lernen Sie in zwei Tagen alles Nötige, um LEGO® SERIOUS PLAY® Workshops umfassend zu planen und durchzuführen. Praxisnah erleben Sie alle Facetten der Lego Serious Play-Methode und können danach sowohl ein kleines Team, als auch Großgruppen von über 100 Personen sicher moderieren. Denn das Wichtigste bei LEGO® SERIOUS PLAY® sind nicht die Steine, sondern der Moderator.

Agenda

Im Lego Serious Play-Workshop lernen Sie sowohl die Theorie, als auch die Praxis kennen. Nach jeder Übung wechseln wir in die Vogelperspektive und sprechen über den Ablauf und Nutzen der jeweiligen Übung.

Tag 1: Einführung in LSP und alle Bauphasen

  • Kennenlernen und Einführung
  • Skill Building
  • Technische Fähigkeiten vermitteln, Denken in Methaphern, Gedankenmodelle teilen
  • Die Bauphasen in der Theorie
  • Einzelbauphase
  • Gruppenbauphase
  • Systemlevel: Einflussfaktoren
  • Feedback Tag 1 mit LEGO® SERIOUS PLAY®

Tag 2: LSP Deepdive, Einsatzszenarien und Großgruppenmoderation
Start: 09:00 Uhr

  • Einstieg: 100 Geschäftsideen mit LEGO® SERIOUS PLAY®
  • Dokumentationsmöglichkeiten
  • Materialkunde
  • Szenario: Teamworkshop
  • Szenario: Prozessdesign
  • Szenario: Großgruppen-Workshop
  • Weitere Szenarien
  • Ergebnisse Verwerten
  • Feedback und Ausblick
  • Ausgabe der Zertifikate

Ergebnisse

  • Herkunft Und Geschichte von LSP
  • Material, Produktlinien und Einsatzszenarien
  • Auftragsklärung und Kundenkommunikation
  • Workshopvorbereitung, -konzeption und -durchführung
  • Skill Building und drei Bauphasen
  • Weitere Einsatzszenarien

Bewertungen

  • Lerneffekt
  • Lernerfahrung
  • Praxisanteil
  • Passgenauigkeit
  • Methodenvielfalt
  • Arbeitsunterlagen