0
0 ARTIKEL IM EINKAUFSWAGEN
0
0 ARTIKEL IM EINKAUFSWAGEN
Kreativität in Unternehmen - Creative Leadership

Kreativität in Unternehmen – Creative Leadership

(4.7)

Auf einen Blick

Kursdetails

Beschreibung

Kreativität gilt als die wichtigste Führungsqualität der Zukunft. Dies bestätigt eine Befragung von IBM mit 1.500 CEOs und Führungskräften auf der ganzen Welt. Auch der „Global Marketing Report 2020“ kürt mit 34% Kreativität als Top Skill für Marketeers.

Kreative Führungskräfte heißen Innovationen willkommen, ermutigen andere dazu ausgetretene Pfade zu verlassen und managen kreative Lösungswege.

Sie sind offen und einfallsreich, wenn es um die Ausweitung ihres Führungs- und Kommunikationsstils geht, suchen ständig nach neuen Ideen, vor allem im Austausch mit einer neuen Generation von Mitarbeitern, Partnern und Kunden.
Was frustrierend ist: nur 21% aller deutschen Marketeers können sich um ihre kreativen Kernaufgaben kümmern. 
Wie soll man ohne kreativ arbeiten zu können auch noch schneller und flexibler (Skill 2+3) werden? Schwierig, wenn Administratives und Routinen oder das „Abarbeiten“ dominieren, wenn der Raum und ein Prozess fehlen oder das kreative Selbstvertrauen, um Ideen und Ko-Kreation entstehen und wachsen zu lassen.

Agenda

  • Interaktiver Impuls: Was ist unternehmerische Kreativität, Ko-Kreativität? Wie entsteht diese? Was sind die Erfolgsfaktoren?
  • Best Practices und Cases
  • I. Das kreative MindSet:
    Wie fördere ich es bei mir und meinen Mitarbeitern? Wie baue ich kreatives Selbstvertrauen auf und die Angst vor Bewertung ab?
  • Übungen und Interaktion
  • II. Culture Setting: Welche Rahmenbedingungen fördern (Ko)-Kreativität?
  • Prinzipien und Methoden:
    Creativity Hacks = Minimalinvasive Maßnahmen, um Kreativprozesse und Co-kreative Ansätze im Unternehmen anzustoßen und zu fördern, um die kreativen Potenziale im Team zu heben und gemeinsam neue Lösungen zu entwickeln.

Ergebnisse

Verständnis von unternehmerischer Kreativität und deren Wirkung, Wirkung eines kreativen Führungsstils, minimalinvasive Maßnahmen zur Förderung von Kreativität und Ko-Kreation.

Bewertungen

  • Lerneffekt
    (5)
  • Lernerfahrung
    (5)
  • Praxisanteil
    (5)
  • Passgenauigkeit
    (5)
  • Methodenvielfalt
    (4)
  • Arbeitsunterlagen
    (4)
Overall
4.7